Direkt zum Hauptbereich

Etikett zum Hustensaft

Falls Ihr Lust bekommen habt und den Hustensaft nachmachen möchtet  dürft ihr euch gerne die Etiketten abspeichern und ausdrucken. Wäre auch jetzt zu Weihnachten oder zum Nikolaus ein durchaus sinnvolles Geschenk. - 

Das Etikett ist für eine 0,5l Flasche


Dieses für eine ca. 0,25L Flasche oder Marmeladegläschen.


Für die Rückseite der kleineren Fläschchen oder Marmeladengläschen ist dieses Etikett-  Die Einnahmeempfehlung. ;) 


Kommentare

Beliebte Posts aus diesem Blog

Rentier-Kacke und Schneemann-Fürze

Was es nicht alles gibt.  Beim Stöbern im  großen Fenster der Welt - nach Ideen für Geschenke zum Nikolaus oder witzige Mitbringsel, bin ich auf viele Ideen  u.a. auf diese total witzige Idee gestoßen die ich unbedingt nachmachen musste. Die Eltern meiner Enkel ;)  denen habe ich   jedem 1 Tüte von der Rentierkacke und von den Schneemannfürzen vor die Türe getsellt.  Es kam gut an - meine Tochter meinte - also Kacke und Fürze habe sie noch nie geschenkt bekommen *lach* Weihnachten steht auch für Besuche  ein Rundgang durch die Familien J   -  und die  Frage kommt auf,  was nehme ich  als kleine Nettigkeit mit.  Kleine Naschereien zu verschenken ist inzwischen zu einem  Klassiker geworden.  Aber in einer witzigen Verpackung, an die man sich lange erinnert, macht das Geschenk zu etwas Besonderem und für das finde ich diese Idee mal wirklich witzig. Schneemann-Pupse :) Rentier-Kacke und Schneemann-Pupse :) Das habt ihr ruck zuck hergestellt.  Das benötig

Hustensaft aus Thymian und Salbei.

Herbst/Winterzeit - ist Erkältungszeit Der Winter kommt  das ist ganz sicher *g* - und sicher auch mal ein lästiger Husten... Ich habe meinen Garten beplündert und einen Salbei-Thymian Hustensaft gemacht. - Unglaublich wie lecker der schmeckt - das mögen sicher auch die Kleinen - auch gut anzuwenden zur Vorbeugung!   Für den Salbeihustensaft plünderst du deinen Salbeistock im Garten. -  Wenn ihr den Hustensaft mit Thymian machen wollt dann noch frischen Thymian dazu nehmen. Man benötigt aber schon eine gute Menge von dem Zeug. (Ich habe noch meinen getrockneten Thymian dazu genommen -den mag ich so als Tee nicht -)   Vom Salbei könnt ihr auch die weichen Stiele mit verwenden. Waschen und zerkleinern. Einfach mit dem Messer in Stücke schneiden damit die Wirkstoffe gut ausziehen können. Nun das Ganze in einen Topf und mit so viel Wasser bedecken das es ca. 5 cm über dem Salbei steht. Dann aufkochen, die Hitze ausschalten und einfach 20 Minuten stehen

Schlampermäppchen ganz anders als zu meiner Zeit - genannt "Cocoon"

Diese süßen Cocoons, sind einfach genial und recht flott genäht.  -  Bin im WWW auf dieses nette Täschchen gestoßen und finde es einfach nur toll :) Das muss ich auch nähen war mein Gedanke.  Wenn du auch Lust auf solche netten Cocoon-Taschis bekommen hast, habe ich meine Arbeitsgänge fotografiert und im Schnellbeschreibdurchgang zusammengefasst. Ich hoffe du kannst meiner Erklärung folgen! ;)  Bitte schau nicht nach meiner Rechtschreibung - ich weiß das ist nicht meine Stärke. Wichtig ist du verstehst was ich erkläre :) Ich finde diese Taschis sind auch nette Mitbringsel zu Kindergeburtstagen oder auch so für die beste Schulfreundin uvm. Los gehts: Du brauchst: Stoff deiner Wahl Decovil light oder Volumenvlies H630/640 o.Ä. Endlosreißverschluss (Eine Zähnchenreihe, nicht doppelter Reißverschluß ) - messe um den verlängerten Halbkreis,  unten kommt kein Reißverschluss ran.  Zipper (Schlitten) Nähmaschine natürlich ;) Das Schnittmuster habe i