12. Juli 2016

Hackfleischgewürz

Hackfleisch - Fix


In meinen jungen Jahren gehörte ich noch zu den Käufern von fertig Päckchen wie z.B. Hackfleisch-Fix von Knorr (von Maggi war nie so mein Ding) Ich kochte zwar täglich frisch, verwendetete jedoch gerne mal diese Gewürzmischungen. Jetzt im Alter weiß ich das es auch besser geht und ich die Zeit habe und mir nehme meine Gewürzmischungen selber herzustellen. Hätte ich nur früher schon damit angefangen mit dafür zu interessieren. Ich gebe meine Kinder immer mal wieder gerne einen Anreiz auf jegliche Fertigprodukte zu verzichten und verschenke meine Würzmischungen an sie. 

So! -  und nun hier meine Mischung für das Hackfleischgewürz/Fix.
Im übrigen - ich würze damit auch sehr gerne das Brathähnchen damit und alles Geflügel was in den Backofen kommt ;) - das schmeckt super lecker.


Rezept Hackfleischfix:
10 EL      Paprikapulver, edelsüß
10 TL      Salz
5 TL        Curry
5 TL        Majoran
5 TL        Pfeffer, (frisch gemahlen; schwarzer oder bunter)
1 TL        Piment
1/2 TL    Kreuzkümmel





Alles im Thermomix, Stufe 10 ca. 10 Sek. mischen (ev. länger) und in ein Gewürzglas füllen.


Verwendung:
ca. 2-4 EL auf 500 g Hackfleisch (schmeckt es erst mal mit weniger ab - dazu geben kann man immer)
Damit lässt sich alles mögliche Würzen von Hackbraten, Fleischküchle, geht auch für Haschee - bis Hähnchen, Schnitzel usw. ;) aber speziell ist es für Hack gedacht ;) 

Viel Spaß beim herstellen!

Liebe Grüße  aus dem Fenster der Welt.

Tina

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Vielen Dank für dein Lieben Kommentar bei mir. Ich freue mich auf den nächsten Besuch von Dir.