13. Januar 2015

Das Beste Vollkornbrot...

Reines Vollkornbrot


Das BESTE das ich je in meinem Hausfrauen Dasein gebacken habe ;)  Es gelingt immer, schmeckt lecker, besser geht es nicht. Und wenn ich das sage dann stimmt das auch *hüstel* ;)  Ich war über 15 Jahre im Bäckerhandwerk tätig. (Caf'e-Konditorei) 

HIER das Rezept! - wie immer von der  "Rezeptewelt", inzwischen mit eines meiner Lieblingsseiten - aber auch erst seit ich meinen Höllenkessel besitze;)



...schaut das nicht köstlich aus?  Kurz abgekühlt wird der Anschnitt mit dick Butter vernascht. Ein Muss bei jedem frischen Brot ;)  hmm...so lecker.

Liebe Grüße Tina





Kommentare:

  1. Sieht wirklich sehr lecker aus, nur fehlt mir der Thermomix, mal sehen, ob man das Rezept irgendwie "transferieren" kann. :-)
    Sag mal, habe ich das jetzt richtig verstanden, Andrea von Einzigartig ist deine Tochter???
    Dann war der Link mit dem Bodenkissen ja absolut überflüssig :-))))))

    Viele Grüße,
    Caroline

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Caroline,

      danke für deinen Post. Ja, Andrea ist meine Tochter ;) - Das kannst du doch nicht wissen ;)
      Andrea ist meine Deko-Queen-Tochter ;)

      Das Rezept für das Brot geht auch in einer Küchenmaschine mit Knethaken ... sollte schon Power haben. Wie ich beschrieben habe - musst nicht die Körner kaufen und selber mahlen - das Mehl kann man kaufen wenn du einen guten Laden in der Nähe hast, z.B. Edeka, vielleicht bietet eurer auch Mehle von Mühlen an. Unserer macht es. Ich selber fahre zur Mühle. -

      Herzliche Grüße
      Tina

      Löschen

Vielen Dank für dein Lieben Kommentar bei mir. Ich freue mich auf den nächsten Besuch von Dir.