6. Oktober 2014

Mein Höllenkessel Mr. Thermomix

...steht nun über 5 Monate in meiner Küche und ich habe es noch nicht bereut das ich ihn gekauft habe. (keine 4 Monate später kommt ein neuer auf den Markt *würg*) ...  na ja mir gefällt meiner besser als der Neue) 

Ich konnte schon so viel, tolle Köstlichkeiten mit  meinem Höllenkessel Mr. Thermomix  zaubern und ganz sicher werden es noch jede Menge geben. Eben habe ich wieder ein Brot gebacken - der Duft der durchs Haus zieht ist einfach himmlisch. 

Ich habe schon viele leckere Soßen, Pasten, Gewürze uvm.  auf Vorrat und zum verschenken hergestellt. Meine Ideen sind grenzenlos. Leider habe ich kein eigenes Lädchen was ja so ein kleiner, stiller Traum von mir ist. Oder eine gute Idee wie man von Zeit zu Zeit seine Köstlichkeiten verkaufen kann. (Ich hirne noch)

Es ist einfach schön seine eigenen Dingen herzu stellen außerdem weiß man was drin ist. Schön ist es auch, man geht mal eben in den Keller und holt sich eine Flasche Tomatensoße für die Spagetti, oder ein Glas Apfelmus für die leckeren Pfannenkuchen oder Kartoffelpuffer, oder den Suppengrundstock für ne frische Gemüsebrühe. Oder eine köstliche Marmelade oder oder oder ..... ich jeden Fall liebe meinen Höllenkessel Mr. Thermomix. Er tritt fast jeden Tag in Aktion. - Auch wenn er sau teuer war/ist - er ist sein Geld wert ;) - Hätte ich ihn mir nur schon viel früher zu gelegt...ach was hätte ich an Arbeit und Zeit gespart. Aber so ist es .... bis man sich selbst erst mal überzeugen muss wie toll so ein Teil ist. :) Na ja, mein Mann hat mich dazu genötigt ihn zu kaufen *grins* (DANKE SCHATZ!)

Heute habe ich ein schnelles Vollkorn-Brot gebacken - das kommt super lecker raus. Geht total schnell da es nicht gehen muss. Mein Lieblingsbrot ;) 



Hier das Rezept:
http://www.rezeptwelt.de/rezepte/schnelles-vollkornbrot/170303


Super lecker!

PS: laut Rezept ist das kein reines Vollkornbrot  -  es beinhaltet Vollkorn ;) 


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Vielen Dank für dein Lieben Kommentar bei mir. Ich freue mich auf den nächsten Besuch von Dir.