20. Dezember 2013

Schokoladen-Sirup

Heute habe ich in meinem "Onlinekochbuch" gestöbert was ich mir alles auf die To Do-Liste gespeichert habe ... u.a. fand ich das Schoko-Sirup. - Nix wie in die Küche -  Zutaten zusammen gesucht - in den Keller, Flaschen geholt und los ging's. Total lecker...

Über Eis - zum Dessert... als Teller-Deko für den Nachtisch - oder auch ein nettes Mitbringsel - oder ein Geschenk in letzter Minute.


Schoki-Sirup


250 ml  Wasser
200 g    Zucker
1 Prise  Salz
100 g     Kakaopulver (ohne Zuckerzusatz, keine Kaba oder ähnliches)
1          Vanilleschote(n) (das Mark oder 1 Päck. Vanillezucker)                

Zubereitung:
Wasser, Zucker, Salz und Mark der Vanillenschote in einen Topf geben und aufkochen. Das Kakaopulver mit einem Schneebesen einrühren und alles unter ständigem Rühren 5 Minuten kochen lassen.  Kann entweder warm/heiß über Eis gegeben werden oder kalt für alle möglichen Desserts als Soße/Sirup verwendet werden.

Nach dem Abkühlen wird der Sirup dann schön dickflüssig. Kann man auf Vorrat machen und kühl lagern. Am besten im Keller. Angebrochene Flaschen im Kühlschrank aufbewahren.


Ist wirklich total einfach und schmeckt ziemlich schokoladig-lecker und billiger als Fertigprodukte!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Vielen Dank für dein Lieben Kommentar bei mir. Ich freue mich auf den nächsten Besuch von Dir.