27. November 2013

Weihnachtsstimmung

Jedes Jahr das selbe. Wenn wir die Weihnachtsdeko abräumen sage ich zu meinem Schatz - Du! -morgen holen wir das Zeug wieder hoch. Ist das nicht verrückt? - Schon wieder ist es Morgen und ich habe die Sachen hoch geholt. Jedes Jahr sage ich - dieses Jahr mache ich weniger und wieder ist es zu viel. - Für den einen mag es kitschig sein - ich liebe den/diesen Kitsch. Besonders meinen Weihnachtsmann. Ich spare auf ein echtes Weihnachtskostüm für ihn. Der arme Kerle muss leider noch mal das billige Ding anziehen. Dafür hat er eine coole Brille bekommen ;) 










 Den kleinen Schneemnann habe ich aus einer Socke gebastelt ;)



Adventskalender für die Mädls meiner Tochter. - Für die Kidis meines Sohnes sind die Adventskalender schon abgeholt. Die anderen wollen ihn bei uns stehen lassen - so haben sie einen Grund immer rüber zu kommen ;)

Im Garten habe ich schon mal angefangen mit der Weihnachts-Deko. Bin noch nicht fertig ;) - Brauche meinen Mann dazu. Wir beleuchten unser Minigerätehäsuchen *lach* schaut nett aus - besonders wenn dann Schnee liegt oder eben nur der Raureif. Ich liebe es wenn alles ausschaut als sei es eingezuckert ;) - wie im Märchen fühlt man sich dann. - So wie heute Morgen - es lag  überall Raureif - Felder, Wiesen und Bäume wie mit Puderzucker überzogen - total schön. - Und jetzt scheint die Sonne wie im Frühling - irre.



Der leuchtet nachts - schaut auch richtig schön aus :)

Kommentare:

  1. Tina, das ist ja alles sehenswert. Gut das du soviel Platz zum dekorieren hats. ;-)
    LG
    Angelika

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi Angie,

      danke für deinen Post - na ja, soo viel Platz habe ich auch nicht ... klein und kuschelig ;)

      Löschen

Vielen Dank für dein Lieben Kommentar bei mir. Ich freue mich auf den nächsten Besuch von Dir.